Dr. Jürgen Ludolph

Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Rehabilitation des Kauorgans. Mit ästhetischen Konzepten der Zahnheilkunde konzentriere ich mich hierbei auf die Spezialgebiete Zahnersatz, Parodontologie, Kiefergelenks- und Muskeltherapie (CMD), Kieferorthopädie im Wachstum und Naturheilverfahren.

Meine organisatorischen Aufgabengebiete in der Praxis liegen im Bereich der Fortbildung, EDV, Praxisorganisation, Abrechnung  und Empfang.

Dr. Jürgen Ludolph

Dr. Jürgen Ludolph

 

“Erfolgreiche Unternehmer zeichnen sich durch die besten Berater und ein Vordenken von 5 bis 10 Jahren aus.“

 

 

 

Über Jürgen Ludolph:

Dr. Jürgen Ludolph wurde am 09.09.1962 in Goslar geboren. Er absolvierte an der Universität Hamburg sein Zahnmedizinstudium und legte dort 1988 sein Staatsexamen ab. Er ist seit 1993 niedergelassener Zahnarzt in Hamburg-Eppendorf.

Noch mehr über mich:

  • Fortbildungsreferent am IFG
  • Mitglied der GZM
  • Mitglied Junge Kieferorthopäden
  • Referent zu diversen Themen der Zahnmedizin, Praxisorganisation und konzeptioneller Praxisentwicklung

 

Referenzen

  • Dres Laatz und Schiemann (4 Jahre Praxisbegleitung).
  • Dr. Patrick Busch (Niederlassungsbegleitung, situativ).
  • Dr. Schneid und Frank (Praxiserweiterung; Aufbau naturheilkundliche Abteilung).
  • Dres Görrisen und Gottwald (Erweiterung und Strukturberatung Prophylaxeabteilung).
  • Dr. Reiss (Mergerberatung).

 

Beratungsfelder

  • Behandlungskonzepte
  • Praxislaborkonzepte und -realisation
  • Prophylaxekonzepte und -abteilungsaufbau
  • Naturheilkunde
  • Zielbildungsprozesse/ -fokussierungen
  • „Die richtige Praxisgröße“
  • Personalführung und Kommunikation
  • Qualitätsmanagement
  • Verträge und Vertragsideen – Die Philosophie dahinter
  • Praxiszusammenschluss (Merger) und -trennungen
  • Exitstrategien
  • Werteorientierung und -management
  • Gewinnverteilung
  • Netzwerkstrategien für erfolgreiche Patientenbehandlung
  • Marketing